|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Segezha Packaging steigert Kapazitäten im Werk Aalborg

19.06.2017 − 

Der russische Hersteller von Kraftsackpapieren und Papiersäcken hat an seinem dänischen Standort Aalborg eine neue Flexodruckmaschinen aufgebaut.

Der Hersteller Expert, Verona/Italien, hat die Zehnfarben-Druckmaschine geliefert. „Diese Investition wird die Druckkapazität der Fabrik erheblich erweitern und wir können der steigenden Nachfrage unserer Kunden nach qualitativ hochwertigen Flexodruck-Erzeugnissen jetzt besser begegnen“ erklärte Artem Maslov, der CEO von Segezha Packaging.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.
Die Ausgabe 24 von EUWID Verpackung ist am 16. Juni erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Verpackung kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Winfried Schaur neuer Präsident des VDP

Alpla übernimmt Standort von Gehl Foods  − vor