|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Garda Plast mehrheitlich bei Progressio Investimenti

18.07.2017 − 

Das italienische Private-Equity-Unternehmen Progressio Investimenti II Fund gibt die Übernahme von Garda Plast SpA bekannt.

Garda Plast ist Hersteller von Vorformlingen aus PET für Mineralwasser, Softdrinks und Reinigungsmittel und nach Angaben von Progressio Marktführer in Italien. Nachdem das Unternehmen 1996 durch die Familie Tonoli gegründet wurde, habe es sich zu einem bedeutenden Anbieter auf den inländischen und europäischen Preformmarkt entwickelt.

Weitere Details zur Übernahme lesen Sie in der nächsten EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.
Die Ausgabe 28 von EUWID Verpackung ist am 14. Juli erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Verpackung kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Constantia Flexibles verkauft Labels Division an Multi-Color

Brand in Hamburger Rieger Papierfabrik Trostberg  − vor