Auswirkungen des Lockdowns in Shanghai auf europäische und deutsche Lieferketten noch offen

Der Hamburger Hafen kann noch nicht abschätzen, inwieweit der Covid 19-Ausbruch und der damit einhergehende lokale Lockdown in Shanghai Auswirkungen auf den Hafen Hamburg haben wird. Das werde sich erst in ein paar Wochen zeigen. Mit einem Umschlagvolumen von über 45 Mio TEU sei Shanghai der größte Hafen weltweit. V...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -