Baltic Block und Chep arbeiten zusammen

Der lettische Hersteller von Palettenblöcken aus Hackschnitzeln Baltic Block mit Sitz in Madona arbeitet seit Dezember 2020 mit Chep, Deutschlandsitz Köln, zusammen. Wie Baltic Block in einer jetzt veröffentlichten Mitteilung berichtet, rechnet das Unternehmen damit, dass die neuen Aufträge von Chep in Zukunft 20 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -