BEVH: Trotz Corona-Lockerungen im stationären Handel wächst E-Commerce im ersten Halbjahr kräftig

Nach starken Nachholeffekten zu Jahresbeginn sind die E-Commerce-Umsätze mit Waren im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 19,4 % auf 24,14 Mrd € gestiegen (Q2/2020: 20,22 Mrd €). Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesverbande E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh), Berlin. Bereits im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -