DB Schenker kontingentiert Stückgutsendungen

Die Schenker Deutschland AG, Frankfurt am Main, begrenzt bis auf Weiteres die täglichen Sendungsmengen. Damit zieht das Unternehmen Konsequenzen aus den erhöhten Versandmengen, die das nationale Systemnetz zunehmend belasten. Durch die extrem hohe Nachfrage, vor allem im Bereich nationaler Systemmengen, müsse DB ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -