|  

Bekuplast erweitert Logistikkapazitäten und baut neue Halle

13.07.2020 − 

Der Hersteller von Mehrwegtransportverpackungen aus Kunststoff Bekuplast GmbH baut die Lagerkapazitäten am Firmensitz in Ringe aus.

Die neue Lagerhalle wurde, wie das Unternehmen jetzt berichtet, bereits am 26. Juni offiziell eröffnet. Sie bietet auf 7.200 qm zusätzliche Stellplätze für 15.000 Paletten. Viele der bislang im Außenbereich stehenden Produkte könnten somit ab sofort vor Wettereinflüssen geschützt in der Halle gelagert werden.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − bevh: E-Commerce legt im zweiten Quartal zu

THE BOX: LivingPackets will Serienfertigung im September starten  − vor