|  

Bernd Dörre neuer Managing Director bei EPAL

06.09.2021 − 

Der Vorstand der European Pallet Association (EPAL) hat Bernd Dörre zum Managing Director der EPAL berufen.

Er folgt auf Christian Kühnhold, der den Verband bis zum 31. März 2021 geleitet hat. Bernd Dörre war seit 1997 als Rechtsanwalt für die EPAL tätig, bevor er seit 2009 als Berater den Vorstand und die Geschäftsführung unterstütz hat.

Im Mittelpunkt der Tätigkeit von Bernd Dörre wird der weitere Ausbau des EPAL Europalettenpools als Bestandteil einer nachhaltigen Lager- und Transportlogistik stehen, ebenso wie der nächste Schritt zur Digitalisierung des Europalettenpools, teilt der Verband mit.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Westfalia Logistics will ihre Kapazitäten deutlich erhöhen

Groninger baut Lager- und Logistikzentrum am Hauptsitz Crailsheim  − vor