|  

Bizerba: Neues Logistikzentrum nimmt 2022 den Betrieb auf

07.06.2021 − 

Der Anbieter von Lösungen im Bereich der Wäge-, Schneide- und Auszeichnungstechnologie Bizerba SE & Co. KG rechnet damit, das neue globale Logistikzentrum für die Ersatzteillogistik am Haupt- und Servicestandort Balingen noch in diesem Jahr fertigzustellen.

Die vollständige Inbetriebnahme sei für Anfang 2022 geplant. Zudem hat der Wägetechnik-Anbieter den Ausbau seiner Kapazitäten in Osteuropa angekündigt. Am Standort in Valjevo in Serbien will Bizerba in den nächsten Jahren rund 30 Mio € in ein neues Produktionsgebäude mit etwa 10.000 qm für bis zu 300 Mitarbeiter investieren. Die Vorbereitungen und Planungen laufen, die Produktion in Valjevo soll Ende 2022 starten.

Den ausführlichen Bericht lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Onlineplattform DeinDeal.ch investiert in eine Verpackungsanlage

EUWID-Marktbericht Paletten: Lieferzeiten haben sich weiter verlängert  − vor