|  

Pharmalogistik: Movianto soll Teil der französischen EHDH werden

18.02.2020 − 

Die französische European Healthcare Distribution Holding (EHDH) will den Pharmalogistikkonzern Movianto vom US-Konzern Owens & Minor übernehmen.

Die Übernahme soll über Eurotranspharma erfolgen, einer Tochter von EHDH.

Mit dem Verkauf zieht sich das Großhandelsunternehmens Owens & Minor vom europäischen Markt zurück.

Durch die Übernahme von Movianto wird EHDH nach eigenen Angaben zum europäischen Marktführer im Pharmatransport.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Progroup liefert Wellpappe an K2 Verpackungen über neue Transportbrücke

Markt für Paletten:Höhere Preise für 1. Wahl Schnitthölzer spiegeln sich nicht bei Palettenpreisen wider  − vor