|  

Rewe mit neuem Food Fulfillment Center in Köln

25.09.2018 − 

Die Rewe Group hat ein neues Logistikzentrum für Lebensmittel in Köln eröffnet. Das Food Fulfillment Center 2.0 (FFC) Scarlet One löst das bisherige FFC in Hürth ab, das zur Generation der rein manuellen Food Fulfillment Center gehörte.

Hiervon betreibt das Handelsunternehmen weitere Standorte, unter anderem in den Ballungszentren Berlin, Hamburg, München, Hannover und Mannheim. Die Bauzeit des neuen FFC 2.0 betrug ein Jahr. Die Kosten belaufen sich nach Unternehmensangaben auf rund 80 Mio €.

 „Mit unserer neuen Generation Food Fulfillment Center 2.0 steigern wir im Vergleich zu rein manuellen Centern unsere Kommissionierungsleistung signifikant“, erklärte Christoph Eltze, Vorsitzender der Geschäftsführung Rewe digital, im Rahmen der feierlichen Eröffnung Ende September in Köln.

 

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten. Die Ausgabe 38 von EUWID Verpackung ist am 21. September erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.

 

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − HPE rechnet mit einem Anstieg der Produktion um 5 % für 2018

Studie: Digitalisierung und autonomes Fahren könnten Logistikkosten bis 2030 halbieren  − vor