|  

Transport Market Monitor: Transportpreise für europäische Papier- und Holzindustrie sinken

08.05.2019 − 

Die Transportpreise für die europäische Papier- und Holzindustrie sind im ersten Quartal 2019 gesunken.

Dies geht aus der 39. Ausgabe des Transport Market Monitors (TMM) von Transporeon, Ulm, und Tim Consult, Mannheim, hervor. Demnach verbuchte die Papierindustrie mit einem Transportpreisindex von 109,7 Punkten im vierten Quartal 2018 und 98,6 Indexpunkten in Q1 2019 einen deutlichen Rückgang von 10,4 %.

In der Holzindustrie verringerte sich der Preisindex von 103,3 Punkten in Q4 2018 auf 94,3 Indexpunkte in Q1 2019 und damit um 8,7 %.

Auch auf gesamter Ebene war der Transportpreisindex laut TMM im Vergleich mit dem vierten Quartal 2018 rückläufig.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten. Die Ausgabe 18 von EUWID Verpackung ist am 03. Mai erschienen

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Wallenius und SOL gründen Reederei für die skandinavische Forst- und Papierindustrie

Markt für Paletten:Kunden ordern kurzfristig  − vor