CH: Steigendem Bierabsatz stehen Sorgen um angespannte Beschaffungsmärkte gegenüber

Der Biermarkt in der Schweiz hat sich im vergangenen Braujahr 2021/22 (zum 30. September 2022) positiv entwicklet. Wie der Schweizer Brauerei-Verband (SBV), Zürich, mitteilt, verzeichnete der Gesamtmarkt nach ersten Berechnungen im Vergleich zur Vorjahresperiode ein Plus von 6,2 % auf rund 4,688 Mio hl. Dieses erfre...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -