Die europäische Getränkeindustrie fordert einen bevorzugten Zugriff auf PET-Rezyklate

Die Einwegkunststoffrichtlinie (SUPD) schreibt für das Jahr 2025 vor, dass die Getränkeindustrie ab diesem Zeitpunkt 25 % recyceltes Material in ihren PET-Gebinden einsetzen muss. Um dies zu gewährleisten und Kreisläufe schließen zu können, benötigt die Getränkeindustrie einen bevorzugten Zugriff auf ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -