|  

Brigl & Bergmeister mit Preisforderungen für Etikettenpapiere

13.08.2021 − 

Brigl & Bergmeister (B&B) hat eine Preiserhöhung um 10 % für alle nassfesten Etikettenpapiere, nicht nassfesten Papiere sowie für alle Verpackungs- und Spezialpapiere angekündigt.

Die Preissteigerung gilt für alle Lieferungen ab 15. September 2021.

Wie das Unternehmen mitteilt, ist die Anpassung dringend notwendig, um die deutlich gestiegenen Rohstoff-, Energie-, Chemikalien-, Umwelt- und Logistikkosten zu kompensieren.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Return the Plastics: Bürgerinitiative stößt den Weg zu einem EU-weiten Pfandsystem für Getränkeflaschen an

Die europäische Getränkeindustrie fordert einen bevorzugten Zugriff auf PET-Rezyklate  − vor