|  

EUWID-Marktbericht Verpackungspapiere: Versorgungslage beim braunen Kraftliner etwas besser

04.11.2021 − 

Bei braunem Kraftliner hat sich, was die Versorgungslage anbelangt, zuletzt eine gewisse Entspannung eingestellt, heißt es.

Die Lieferverzüge sollen sich inzwischen in Grenzen halten, wozu die neue Maschine in Oulu beigetragen habe. Jedoch bleibt der Bezug von Zusatzmengen weiterhin ein Problem. Die Preise haben sich indes im Oktober weiter verteuert.

Der vollständige Bericht zum deutschen Papier-und Pappemarkt steht unseren Premium-Abonnenten bereits online zur Verfügung. Er erscheint anschließend in der Printausgabe sowie im E-Paper von EUWID Verpackung.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Markt für Kunststoffverpackungen: Steigende Rohstoff- und Energiekosten verteuern Preise

Papier- und Pappemarkt Deutschland: Versorgung mit braunem Kraftliner etwas besser  − vor