|  

GKV/TecPart: Kunststoffindustrie im ersten Tertial 2020 auf Talfahrt

06.07.2020 − 

Der Verband GKV/TecPart Technische Kunststoff-Produkte wertete vor Kurzem Daten des Statistischen Bundesamts zu Deutschlands Kunststoffindustrie aus.

Demnach bescherten die ersten vier Monate dieses Jahres der Branche im Umsatz ein starkes Minus von 7,1 %. Allein für den April 2020 attestiert der GKV/TecPart den Kunststoffunternehmen einen Rückgang von 19 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Die einzelnen Industriezweige unterscheiden sich jedoch teils deutlich.  Produzenten von Kunststoffverpackungen verzeichneten trotz reduzierter Nachfrage nach Industrieverpackungen im Zeitraum Januar bis April ein nur geringes Minus von 1,8 %. Die Baubranche lag für denselben Zeitraum mit -1,5 % sogar darunter.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

 

 

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Michele Bianchi neuer Präsident von Cepi Cartonboard

Design for Recycling: EU-Harmonisierung sollte gesamte Wertschöpfungskette berücksichtigen  − vor