|  

Markt für gebrauchte PET-Flaschen: Schwere Zeiten für Flaschen-Recycler

03.06.2020 − 

Im Mai hat sich die Lage für die PET-Flaschenrecycler in Deutschland nicht verbessert.

Die Branche befindet sich in schweren Turbulenzen. Niedrige Preise für Neuware und die Coronakrise sorgten im Mai für massive Auftragsverluste. Mehrere Recycler sind seit April in Kurzarbeit oder arbeiten weniger, weitere Firmen dürften im Juni ebenfalls kürzer treten.

Den vollständigen Bericht zum deutschen Markt für gebrauchte PET-Einweg-Pfandflaschen sowie den Preisspiegel, finden Sie in EUWID Verpackung 23/2020

 

 

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Marktbericht Wellpappe: Sinkende Nachfrage im Mai bei rückläufigen Erlösen

Wellpappe: Absatzzuwächse im ersten Quartal  − vor