|  

Markt für Verpackungsmaschinen in Italien 2019 auf Rekordhoch

08.01.2020 − 

Verpackungsmaschinenbauer aus Italien konnten sich nach den vorläufigen Daten des italienischen Branchenverbands UCIMA 2019 über ein Umsatzplus von 1,8 % gegenüber dem Vorjahr freuen.

Damit habe der Industriezweig ein Rekordhoch mit einem Wachstum auf über 8 Mrd € verzeichnet, heißt es in einer Ende Dezember veröffentlichten Mitteilung des Verbands.

Insbesondere die heimische Nachfrage sei im Vergleich zum Vorjahr um 3,2 % auf 1,713 Mrd € gestiegen.

Den vollständingen Artikel und weitere Themen lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − „plastics tax“ in Italien:Tauziehen um Steuer auf Verpackungen aus Kunststoff hat ein Ende

Hülsenkarton: Die Preise sind im 4. Quartal weicher geworden  − vor