|  

Smurfit Kappa sieht Start von Recycling Dual zum 1. Januar 2021 als gesichert an

15.10.2020 − 

Recycling Dual, das duale System des Papier- und Verpackungskonzerns Smurfit Kappa, sieht einen Start zum 1. Januar 2021 als nahezu gesichert an.

Es fehlten derzeit zwar noch in mehreren Bundesländern die notwendigen Zulassungen, so das Unternehmen gegenüber EUWID. Smurfit Kappa und Recycling Dual gehen jedoch davon aus, dass diese rechtzeitig vor dem Jahresstart erteilt werden.

Sollten die Zulassungen bis zu Beginn des neuen Jahres noch nicht flächendeckend erteilt sein, verfügt der Konzern über ein Backup-Szenario. Dies sieht die Zusammenarbeit mit Partnern in den denjenigen Ländern vor, für die gegebenenfalls noch keine notwendigen Zulassungen vorliegen. Dies wird nicht als Ziel angestrebt, gibt dem Konzern jedoch die Sicherheit, 2021 an den Start gehen zu können. Recycling Dual ist derzeit bereits dabei, erste Mengen zu lizenzieren.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Papier- und Pappemarkt Deutschland:Preise für braunen Kraftliner sollen im November angehoben werden

Papier- und Pappemarkt Polen:AP-Packpapiere werden ab Oktober teurer  − vor