EU-Einwegkunststoffrichtlinie: Einige Staaten hinken bei der Umsetzung noch hinterher

Andere Länder gehen bei der Ausgestaltung über die Vorgaben hinaus

Die Umsetzung der EU-Einwegkunststoffrichtlinie (SUPD) schreitet voran. Wie die Europäische Kommission dem EUWID auf Anfrage mitteilte, haben die meisten Mitgliedstaaten die Übertragung in nationales Recht nun abgeschlossen oder sind gerade dabei, dies zu tun. Kroatien habe die Vorgaben der Richtlinie noch nicht vol...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -