Europäischer Tubenmarkt profitiert von Nachfrage aus der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie

Die europäischen Tubenhersteller konnten ihren Absatz im zweiten Jahr der Pandemie leicht steigern. Wie der Branchenverband european tube manufacturers association (etma), Düsseldorf, berichtet, verzeichnete die Branche 2021 einen stabilen Absatz, der das Vorjahresniveau um knapp 1 % übertraf und ein Gesamtvolumen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -