Europäische PVC-Wertschöpfungskette setzt sich neue Nachhaltigkeitsziele

Die europäische PVC-Industrie will die Menge an Recyclingmaterial, die sie in neuen Produkten einsetzt, bis 2030 auf eine Mio t jährlich steigern. Dies sieht ihre neue Selbstverpflichtung „Vinyl 2030" vor, die Mitte Juni vorgestellt wurde. Für 2025 steckt sie ein Zwischenziel von 900.000 t. Außerdem ist eine ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -