EUWID-Marktbericht PA 6 für Verpackungen: Keine Engpässe bei hoher Nachfrage

Der Bedarf aus der Verpackungsbranche an Polyamid 6 ist zu Jahresbeginn abermals hoch. Insbesondere die Nachfrage für Lebensmittelanwendungen sowie Verpackungen für Tiernahrung befinden sich laut EUWID-Gesprächspartnern auf einem hohen Niveau. Gleiches gelte für die Segmente Kosmetik sowie Healthcare und Pharma.

Überwunden ist den Aussagen zufolge der Absatzeinbruch bei Verpackungsfolien und -beuteln, wie es zu Pandemiebeginn der Fall gewesen war. Generell berichten Verarbeiter und Folienhersteller von gut gefüllten Auftragsbüchern.

Mitunter bedingt durch die knappen Verfügbarkeiten im vergangenen Jahr sollen Unternehmen verstärkt auf Lagerhaltung setzen, auch als Antwort auf die zunehmend volatilen und hohen Notierungen auf den Rohstoff- und Energiemärkten. Engpässe für PA 6 gibt es momentan jedoch keine, genauso wie Force-Majeure-Meldungen oder unplanmäßige Produktionsunterbrechungen.

Der Preisspiegel mit ausführlichem Marktbericht zum deutschen Markt für PA 6 für Verpackungsanwendungen steht unseren Premium-Abonnenten bereits heute online ab 12:00 Uhr zur Verfügung. Leser der Print-Ausgabe finden ihn in EUWID Verpackung 06/2022.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -