EUWID-Marktbericht Kraftliner: Aufschläge für braunen Kraftliner in der Breite durchgesetzt

Die für Oktober angekündigten Preiserhöhungen für braunen Kraftliner sind ganzheitlich durchgegangen.

Dennoch zeigen sich am Markt derzeit schwer zu deutende Signale, ob der anhaltende Aufwärtstrend bleibt, oder ob sich ein Ende der Preisrallye ankündigt. In der jüngeren Zeit mehren sich in den Gesprächen Aussagen, dass die Verarbeiter von Kraftliner nicht mehr bereit sind, jeden Preis zu bezahlen – das war zuletzt anders. Die Gründe dafür sind jedoch unklar. Ein rückläufiger Bedarf scheint ausgeschlossen, denn Papier wird weiterhin gesucht.

Der vollständige Bericht zum deutschen Papier-und Pappemarkt steht unseren Premium-Abonnenten bereits online zur Verfügung. Er erscheint zudem in der Printausgabe sowie im E-Paper von EUWID Verpackung (Ausgabe 42/2021)

- Anzeige -
- Anzeige -