Faltschachtelindustrie geht mit Positionspapier der Verbraucherzentrale Bundesverband nicht konform

Mit Blick auf die Bundestagswahl hat die Verbraucherzentral Bundesverband (vzbv) Mitte September ein Positionspapier mit Forderungen an die kommende Regierung veröffentlicht. Unter anderem wurden konkrete Reduktionsziele für verschiedene Verpackungssegmente gefordert und ein Verbot von Luft- und unnötigen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -