Höherer Chemikalieneintrag durch recyceltes PET

Durch recycelte PET-Flaschen kann sich der Chemikalieneintrag in den abgefüllten Getränken erhöhen. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler der Brunel University in London. Nach Angaben der Universität ist eine so genannte Superreinigung des Rezyklats erforderlich, um potenziell schädliche Chemikalien aus Getränke...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -