Huhtamaki mit Schwächen bei flexiblen Verpackungen und Folien

Unternehmen trennt Bereiche am Standort Hämeenlinna Der finnische Verpackungskonzern Huhtamaki, Espoo, berichte in den ersten neun Monaten des Jahres 2008 über einen Nettoumsatz von 1,71 (Vorjahreszeitraum: 1,75) Mrd € und einem EBIT (einschließlich Restrukturierungskosten von 6,9 Mio €) in Höhe von 73,2 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -