Indien verbietet einige Einweg-Plastikprodukte

Ähnlich wie die Europäische Union hat Indien jetzt einige Einweg-Kunststoffprodukte landesweit verboten. In der ersten Phase hat die Regierung in Neu-Dehli 19 Kunststoffartikel identifiziert, von Bechern und Strohhalmen bis hin zu Eisstielen. Dünnere Einweg-Kunststofftüten werden ebenfalls auslaufen und durch dicker...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -