Italienischer Verpackungsmaschinenbau: Stabile Umsätze, aber knappe Versorgung mit Bauteilen

Der Umsatz der italienischen Verpackungsmaschinenhersteller ist 2022 auf etwas unter 8 Mrd € gesunken. So lautet die Schätzung des Branchenverbands Ucima, Baggiovara/Italien. Dies entspreche einem Rückgang von 3 % gegenüber dem Rekordjahr 2021. Der Inlandsmarkt ist dabei laut den vorläufigen Daten um 1 % gewachsen a...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -