Knapp drei Euro pro Kilogramm: Israel besteuert Einwegprodukte aus Kunststoff

In Israel wird nach einem Mitte Juli eingereichten gemeinsamen Vorschlag des Finanz- und des Umweltministeriums eine Steuer auf Einwegkunststoffprodukte wie Teller, Becher, Besteck oder Trinkhalme erhoben. Die israelische Regierung billigte am 2. August des laufenden Jahres den Steuervorschlag, sodass ab Januar 2022 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -