Maßnahmenpaket verkündet: EU-Kommission möchte Greenwashing einen Riegel vorschieben

Die EU-Kommission hat am 30. März eine Aktualisierung der EU-Verbrauchervorschriften vorgeschlagen sowie die Absicht bekundet, Greenwashing zu verbieten. Durch die aktualisierten Vorschriften soll sichergestellt werden, dass Verbraucher beim Kauf von Produkten fundierte und umweltfreundliche Entscheidungen treffen k...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -