Nach jahrelangem Hin und Her: Bundesrat gibt Druckfarbenverordnung grünes Licht

Übergangsfrist von vier Jahren – Forderung nach europäischer Regelung

Nach mehr als einem Jahrzehnt ist die viel diskutierte Druckfarbenverordnung am 26. November im Bundesrat verabschiedet worden. Die „21. Verordnung zur Änderung der Bedarfsgegenständeverordnung" kann somit im Bundesgesetzblatt verkündet werden und am folgenden Tag in Kraft treten. Sie enthält eine ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -