Produktverpackungen für Blinde und Sehbehinderte

Wichtige Informationen auf Lebensmittelverpackungen, wie z. B. Angaben zu Allergenen, sind für blinde oder sehbehinderte Menschen oft nicht zugänglich. Deshalb will der Cerealien- und Snackhersteller Kellogg mit Deutschlandsitz in Hamburg ab 2022 alle Produktverpackungen mit einer neuen Technologie ausstatten, um ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -