Sonoco schließt zwei Werke in Atlanta

Der US-amerikanische Verpackungskonzern Sonoco, Hartsville, hat die Schließung eines Papier- und eines Hülsenwerkes in Atlanta angekündigt. Das Papierwerk soll mit sofortiger Wirkung außer Betrieb gesetzt werden, die Stilllegung des Hülsenwerkes soll schrittweise bis Ende Februar 2004 erfolgen. Sonoco erklärte, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -