USA wollen Aluminiumimporte überwachen

Das US-amerikanische Handelsministerium hat Regelungen zur Schaffung eines neuen Programms zur Überwachung und Analyse von Aluminiumimporten in die USA vorgestellt. Nach dem Vorbild des Programms für Stahlimporte werde das sogenannte Import Monitoring and Analysis Program (AIM) externen Anwendern und der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -