Weißblech: EU überprüft Auslaufen der Safeguard Measures zu einem deutlich früheren Zeitpunkt

Die EU-Kommission möchte überprüfen, ob es gerechtfertigt wäre, die seit Anfang 2019 geltenden endgültigen Schutzmaßnahmen gegenüber den Importen bestimmter Stahlerzeugnisse bereits zum 30. Juni 2023 einzustellen. Mit der Verordnung (EU) 2021/1029 hatte die Kommission die auch als „EU Safeguard“ oder „Safeguard Meas...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -