Weißblechverpackungen: Markt hat sich nach den Turbulenzen des letzten Jahres entspannt

Die von EUWID befragten Dosen- und Verschlussproduzenten berichten einstimmig, die mit der Weißblechindustrie für das Gesamtjahr 2022 fixierten Mengen problemlos zu erhalten. Auch bei den Lieferzeiten für das Vormaterial ist von einer weitgehenden Entspannung die Rede. Sorge bereitet der Branche vielmehr ein möglicher Versorgungsstopp mit Erdgas....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -