Amazon stellt in Deutschland Transportverpackungen aus Kunststoff bis Jahresende auf Papier um

Der US-Handelskonzern Amazon, Seattle, will in seinen deutschen Logistikzentren bis Jahresende das Verpacken von Produkten in Einweg-Kunststoffverpackungen beenden. Dies betrifft laut einer Mitteilung des Unternehmens sowohl Artikel von Amazon selbst als auch solche von Drittanbietern, die den Versand über den ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -