Adivalor und Novus bauen Recyclinganlage für Big Bags

Das französische Rücknahmesystem Adivalor und das Unternehmen Novus bauen gemeinsam eine Recyclinganlage für Big Bags aus der Landwirtschaft auf.

Sie soll im Juni 2023 den Betrieb aufnehmen und jährlich bis zu 10.000 t Recyclingkunststoff produzieren. Als Standort ist Gisors in der Normandie vorgesehen, teilen die beiden Projektpartner Ende August mit. Novus sieht den Angaben zufolge mehr als zehn Mio € für das Projekt vor.

Das Recyclingverfahren wurde nach Aussage der Projektpartner im Pilotmaßstab getestet. Der gewonnene Recyclingkunststoff sei von hoher Qualität und könne in der Produktion neuer Verpackungen anstelle von Primärkunststoff eingesetzt werden.

Den ausführlichen Bericht und weitere Nachrichten lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen in Deutschland sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -