Alpla lässt HDPE-Recyclingaktivitäten bewerten

Der österreichische Alpla Konzern, Hardt, hat die CO2-Bilanz seiner HDEP-Recycling-Aktivitäten in Spanien zertifizieren lassen. Wie das Unternehmen berichtet, verursacht recyceltes HDPE (rHDPE) aus den spanischen Suminco Recyclingwerken in Montcada i Reixac und Venta de Baños im Vergleich zu Neuware bis zu 88 % weni...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -