Apollo bekräftigt Schuldenschnitt für Schur Flexibles und will das Unternehmen durch Zukäufe stärken

Das US-amerikanische Investmenthaus Apollo und weitere Gläubiger haben sich zur geplanten Kapitalstruktur und der Weiterentwicklung des österreichischen Verpackungsherstellers Schur Flexibles, Wiener Neudorf, geäußert. Wie berichtet, wurde zwischen Kreditgebern und derzeitigen Eigentümern der in Niederösterreich ans...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -