Ball zieht sich aus seinem Russlandgeschäft zurück

Der US-amerikanische Metallverpackungskonzern Ball Corporation, Broomfield/Colorado, wird sich von seinen drei Produktionsstätten in Russland trennen und deren Betrieb sofort reduzieren. Wie es in einer Ende März veröffentlichten Mitteilung heißt, will das Unternehmen den Verkauf an einen neuen Eigentümer verfolgen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -