Britische Wettbewerbsbehörde verschiebt Entscheidung über Fusion von Veolia und Suez erneu

Die britische Wettbewerbsbehörde hat ihren Zeitplan für die Untersuchung zum Zusammenschluss von Veolia und Suez erneut verlängert. Die gesetzliche Frist für eine Entscheidung wurde auf den 11. September verschoben. Angesichts des Umfangs und der Komplexität der Untersuchung sowie der Notwendigkeit, die von den Haup...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -