Burgo veräußert Papierfabrik Verzuolo an Smurfit Kappa

Smurfit Kappa übernimmt von Burgo das italienische Werk Verzuolo. Die ehemalige Papiermaschine zu Herstellung von LWC produziert seit 2019 Wellpappenrohpapiere.

Die Kapazität liegt den Angaben zufolge bei 600.000 jato. Wie es heißt, sei das Werk eine ideale Ergänzung im Standort-Portfolio des Konzerns. Das Werk sei so positioniert, dass es sowohl die südeuropäische Region als auch Kunden in anderen Märkten bedienen kann.

Der Kaufpreis liegt bei 360 Mio €.

Den ausführlichen Bericht lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

- Anzeige -
- Anzeige -