Coveris erweitert Stretchfolien-Kapazitäten in Kufstein

Der österreichische Verpackungshersteller Coveris, Wien, hat eine neue Fünf-Schicht-Silagestretch-Anlage am Standort im Tiroler Kufstein in Betrieb genommen. Damit wird nach Aussage des Unternehmens die Modernisierung des Werkes fortgesetzt und die Taktzahl in der Produktion von Stretchfolien für Silageballen deutli...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -