Ecopol plant Erhöhung der Kapazitäten

Der italienische Hersteller von wasserlöslichen und biologisch abbaubaren PVOH-Folien Ecopol hat sich vor Kurzem ein Darlehen in Höhe von 9 Mio € gesichert, um den strategischen Wachstumsplan des Unternehmens zu fördern.

Ecopol hat Ende September einen zweiten Standort eröffnet und kündigte im Zuge dessen an, im kommenden Jahr rund 20 Mio € in Erweiterungsmaßnahmen und neue Produktionslinien investieren zu wollen.

Mit dem zweiten Werk werde Ecopol "zum größten Hersteller in Europa, wenn nicht sogar in der Welt", wie Mauro Carbone, CEO von Ecopol, während seiner Rede zur Werkseröffnung bekanntgab. 

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -