|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Actega bündelt Aktivitäten im Bereich Metallverpackungen

22.07.2020 − 

Die Actega GmbH, Wesel, bündelt alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Metallverpackungen und Verschlüssen künftig unter einem Dach.

Der zum 1. Juli 2020 ins Leben gerufene Geschäftsbereich „Metal Packaging Solutions“ umfasst das komplette Produktportfolio für Metallverpackungen und Verschlüsse, die globalen Technologien, Vertriebsteams sowie den technischen Service. Geleitet wird die neue geschaffene Division von Wilfried Lassek, dem Geschäftsführer der Actega DS GmbH. Ziel der Maßnahme ist es unter anderem, den Kunden eine einheitliche Produktpalette an Lacken, Compounds, Druckfarben und Dichtungen anzubieten.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Mayr-Melnhof Karton investiert am Standort Gernsbach

Sappi Alfeld: PM 3 läuft wieder  − vor