|  
Unternehmen» weitere Meldungen

All4Labels kauft Teile der italienischen GPS Group

12.08.2020 − 

Die All4Labels Global Packaging Group, Witzhave, hat mit der italienischen GPS Group, Schio, eine Vereinbarung über den Kauf von deren Roll-Fed-Aktivitäten (GPS Label) sowie des Lieferanten von Shrink-Sleeves Rotomet getroffen.

Die neue entstehende „GPS Rotomet“ wird künftig als hundertprozentige Tochtergesellschaft von All4Labels im Markt auftreten. Konditionen der Transaktion wurden nicht veröffentlicht. Der Geschäftsbereich der GPS Group, der sich mit der Herstellung von Tragetaschen beschäftigt, ist nicht Teil der Vereinbarung.

Im Jahr 2019 erwirtschafteten GPS Label und Rotomet mit etwa 130 Mitarbeitern in den beiden Werken in Schio einen Gesamtumsatz von rund 50 Mio €. Beliefert werden lokale und multinationale Kunden mit Shrink Sleeve- und Roll-Fed-Etikettierlösungen für die Lebensmittel-, Getränke-  sowie die Haushalts- und Körperpflegeindustrie.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Coca-Cola setzt in Spanien auf kartonbasierte Trägerlösung für Dosen

Schweiz vorerst ohne Anlage zum Recycling von Getränkekartons  − vor