|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Alltub baut Produktionskapazitäten für Aluminium- und Laminattuben deutlich aus

25.06.2021 − 

Die französische Alltub Gruppe will noch in diesem Jahr zwei neue Produktionslinien für Aluminiumtuben und eine Druckmaschine für Laminattuben an ihren Standorten in Italien und Deutschland in Betrieb.

Die neuen Anlagen zur Herstellung von Aluminiumtuben kommen an den Standorten Cividate al Piano in Italien sowie Kirchheimbolanden in Deutschland zum Einsatz. Beide Linien basieren auf der Grundmaschine H210 des Anlagenbauers Hinterkopf.

Neben den beiden neuen Linien ist auch der Kauf einer neuen Laminattubendruckmaschine von Gallus Teil dieses Programms. Mit dieser will Alltub die Produktion am Standort im deutschen Langenfeld stärken.

Den ausführlichen Bericht lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Vittel und Jabil Packaging testen Hybridflasche

Mondi will im Werk Kuopio mehr HZ-Fluting herstellen  − vor